OnlineCasinoBetrug.net/Ratgeber/William Hill VIP Programm und Club kennen lernen. Jetzt anschauen!

William Hill VIP Programm und Club kennen lernen. Jetzt anschauen!

in Ratgeber, WilliamHill Casino Ratgeber Zuletzt aktualisiert & geprüft: 27.10.2018

Das William Hill Casino hat sehr attraktive Bonusangebote für Neukunden, aber auch Stammkunden profitieren. Jeder Kunde sammelt beim Spielen Treuepunkte, die in Geld umgetauscht werden können. Zudem gibt es ein VIP-Programm, das zahlreiche Vergünstigungen beinhaltet. Wie lukrativ die Vergünstigungen sind, hängt vom VIP-Level ab.

  • Kunden sammeln automatisch Treuepunkte beim Spielen
  • Standard-Umrechnungskurs: 100 Treuepunkte = 1 Euro
  • Umrechnungskurs für VIPs (je nach Level): 80-95 Treuepunkte = 1 Euro
  • Bessere Bonusangebote, höhere Limits, schnellere Auszahlungen
  • Einladungen zu Top-Events

Jetzt zum Casino und deinen Bonus einlösen

Treuepunkte für alle Kunden als geldwerter Vorteil (Cashback)

Beim Spielen mit Echtgeld bekomm jeder Kunde Treuepunkte. Die Menge der gesammelten Treuepunkte ist abhängig vom Umsatz, aber nicht vom VIP-Level. Gelegentlich gibt es Aktionen, bei den Kunden bei bestimmten Casinospielen die doppelte Punktzahl bekommen können. Grundsätzlich muss sich der Kunde aber um nichts kümmern, denn die Punkte werden automatisch gesammelt. Im Spiel wird angezeigt, wie viele Treuepunkte der Kunde beim aktuellen Spiel schon gesammelt hat. Im Kontobereich kann der Kunde sich jederzeit darüber informieren, wie viele Treuepunkte auf seinem Konto sind. Die Treuepunkte kann der Kunde gegen Geld eintauschen. Der Umrechnungskurs ist allerdings abhängig vom VIP-Level. Das ist aber nicht der einzige gute Grund, einen hohen VIP-Level anzustreben.

Die VIP-Level im William Hill Casino

Jeder Kunde startet zunächst als Spieler ohne VIP-Status. Danach kann der Kunde die VIP-Level Bronze, Silver, Gold und Platinum Club erreichen. Es gibt keine Vorgabe, die der Kunde erfüllen muss. Vielmehr prüfen die Kontomanager des William Hill Casinos regelmäßig, welchen VIP-Status die Kunden verdient haben. Entscheidend ist dabei immer der Spielumsatz, so dass es auch passieren kann, dass ein Kunde herabgestuft wird. In jedem Fall wird der Kunde aber sofort darüber informiert, wenn der VIP-Level sich ändert. Sobald der Kunde die internen Kriterien für einen bestimmten VIP-Level erreicht, erhält er eine „Beförderung“. Der Kunde kann sich zwar beim Kundenservice informieren, ob eine höhere VIP-Einstufung möglich ist, aber in der Regel weicht das William Hill Casino nicht von seinen internen Vorgaben ab.

Der Umrechnungskurs für Treuepunkte in Abhängigkeit vom VIP-Level

VIPs sammeln nicht mehr Treuepunkte, aber VIPs bekommen mehr Geld für ihre Treuepunkte. Normale Kunden müssen 100 Treuepunkte sammeln, um 1 Euro zu bekommen. Im Bronze-Level reichen bereits 95 Treuepunkte. Silver-VIPs müssen nur 90 Punkte sammeln für 1 Euro und Gold-VIPs- kommen sogar mit 85 Treuepunkten aus. An der Spitze stehen die VIPs des Platinum Clubs, die schon für 80 Punkte 1 Euro bekommen. Der Vorteil an diesem System ist, dass sich alle VIPs über einen Vorteil beim Cashback über Treuepunkte freuen können. Zudem sind die Abstände zwischen den einzelnen VIP-Leveln relativ klein, so dass es nicht unbedingt erforderlich ist, den höchsten VIP-Level zu erreichen, um spürbar von den VIP-Privilegien zu profitieren. Allerdings profitieren umsatzstarke Spieler, die einem besonders günstigen Umrechnungskurs zugestanden bekommen, in einem erheblichen Maße. Auch das ist sinnvoll innerhalb der Logik eines modernen und kundenfreundlichen VIP-Programms. Die Treuepunkte kann der Kunde jederzeit über den Kundenservice in Geld umtauschen.

Jetzt zum Casino und deinen Bonus einlösen

Die weiteren VIP-Vorteile im William Hill Casino

Das William Hill Casino kann einem VIP weit mehr als Treuepunkte bieten. Beispielsweise gibt es besondere Bonusangebote, deren Höhe insbesondere vom VIP-Level abhängig ist. Insbesondere in den beiden höchsten Leveln gibt es Bonusofferten für High Roller. Mit dem VIP-Level sinkt zudem die Auszahlungsdauer. Spieler, die es in den Platinum Club schaffen, dürfen sich über eine sofortige Bearbeitung jedes Auszahlungsantrags freuen. Aber auch im Bronze-Level wird Auszahlungsdauer bereits günstiger, denn die Bearbeitungsdauer wird von 4 auf 3 Tage verkürzt. Die Einzahlungslimits steigen mit dem VIP-Level an. Zudem gibt es diverse VIP-Tische, die ausschließlich den VIPs vorbehalten sind und sich durch höhere Einsatzlimits auszeichnen. Nicht zuletzt bekommen VIPs hin und wieder eine exklusive Eventeinladung.

Fazit

Das VIP-Programm des William Hill Casinos hat eine sehr sinnvolle Struktur, die den schrittweisen Aufstieg vom normalen Mitglied bis zum Platinum Club ermöglicht. Leider wird aber nicht transparent dokumentiert, nach welchen Kriterien die VIP-Level vergeben werden. Mit dem VIP-Level wachsen die Privilegien. Ein erheblicher Vorteil ist dabei der immer günstiger werdende Umrechnungskurs für Treuepunkte. Aber auch die anderen VIP-Privilegien können sich sehen lassen. Insbesondere die kürzere Auszahlungsdauer für VIPs ist ein erheblicher Vorteil für die VIPs, die vielleicht auch nicht nur im William Hill Casino spielen. Gerade dann ist es günstig, wenn finanzielle Transaktionen schnell abgewickelt werden können. Aber auch die Extra-Bonusangebote, die nicht nur für High Roller interessant sind, lohnen sich. Wenn dann auch noch gelegentlich eine Einladung zu einer tollen Veranstaltung kommt, macht das Leben als VIP im William Hill Casino sehr viel Freude.

Jetzt zum Casino und deinen Bonus einlösen

Weitere interessante Beiträge zu William Hill

Dunder Casino Bonus Angebot