OnlineCasinoBetrug.net/Ratgeber/Ein Tipico Konto löschen ohne Stress und Aufwand. So funktioniert es!

Ein Tipico Konto löschen ohne Stress und Aufwand. So funktioniert es!

in Ratgeber, Tipico Casino Ratgeber Zuletzt aktualisiert & geprüft: 13.10.2018

Es gibt unterschiedliche Gründe, warum ein Kunde des Tipico Casinos eine Kontolöschung vornehmen möchte. Grundsätzlich ist es sehr einfach, die Kontolöschung durchzuführen. Allerdings gibt es gute Alternativen für Kunden, die nicht dauerhaft auf das Tipico Casino verzichten möchten. Da es nach einer Kontolöschung nur sehr bedingt möglich ist, noch einmal ein Konto zu eröffnen, sollte sich jeder Kunde vor der Löschung die Alternativen anschauen.

  • Kontolöschung nur mit Hilfe des Tipico-Supports
  • Kunde kann Konto jederzeit eigenständig deaktivieren
  • Kontosperre als Spielerschutz nur mit Kundendienst
  • Erneute Registrierung nach Kontolöschung ist schwierig

Alternative gesucht? Jetzt alle von uns getesteten Casinos vergleichen

Wann ist eine Kontolöschung beim Tipico Casino die beste Wahl?

Grundsätzlich hat jeder Kunde das Recht, sein Konto im Tipico Casino zu löschen. Allerdings sollte der Kunde beachten, dass damit das gesamte Tipico-Angebot nicht mehr zur Verfügung steht. Zudem ist die Kontolöschung im Grundsatz eine endgültiger Akt, denn gemäß der Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden einige Kundendaten dauerhaft gespeichert, um eine erneute Registrierung zu verhindern. Mit dieser Maßnahme möchte das Tipico Casino wirkungsvoll verhindern, dass sich Kunden ständig neu anmelden, um wiederholt den lukrativen Ersteinzahlungsbonus zu kassieren. Jeder Kunde der sich für eine Löschung des Kontos entscheidet, muss deswegen davon ausgehen, dass in Zukunft weder Sportwetten noch Casinospiele bei Tipico möglich sind. Unter Umständen ist es möglich, später noch einmal eine Registrierung mit Hilfe des Kundendienstes vorzunehmen. Darauf sollte sich aber kein Kunde verlassen, da die Entscheidung individuell getroffen wird.

Wie läuft die Kontolöschung im Tipico Casino genau ab?

Die Kontolöschung muss vom Kunden individuell beim Kundenservice beantragt werden. Dabei spielt es keine Rolle, auf welchem Wege sich der Kunde an den Support wendet. In der Regel erhält der Kunde innerhalb von spätestens 24 Stunden eine Antwort. Wenn noch ein Guthaben auf dem Konto ist, muss vorher eine Auszahlung durchgeführt werden. Ansonsten ist keine Kontolöschung möglich. Deswegen ist es ratsam, schon bevor der Benachrichtigung des Kundendienstes das noch vorhandene Guthaben auf dem Konto auszuzahlen. Falls noch ein Bonus vorhanden ist, wäre es sinnvoll, diesen Bonus freizuspielen, bevor der Kundenservice informiert wird. Wenn das Konto leer ist, wird dem Kunden mitgeteilt, wann genau die Kontoschließung stattfindet. In der Regel wird das Konto sofort gelöscht, so dass der Kunde nicht lange warten muss.

Alternative gesucht? Jetzt alle von uns getesteten Casinos vergleichen

Das Spielerkonto im Tipico Casino temporär deaktivieren

Jeder Kunde hat die Möglichkeit, unter „Meine Daten“ eine Deaktivierung des Kontos vorzunehmen. Die Deaktivierung kann jederzeit wieder aufgehoben werden. Diese Option bietet sich an für Kunden, die das Konto für eine längere Zeit nicht nutzen können oder wollen, aber jeden Missbrauch verhindern möchten. Insbesondere wenn noch andere Personen im Haushalt sind, die Zugang zum Computer haben, kann dies eine vernünftige Maßnahme sein. Auch bei längeren Reisen kann es eine gute Idee sein, das Konto im Tipico Casino zeitweise zu deaktivieren. Die Deaktivierung kann ohne Probleme wieder aufgehoben werden, so dass der Kunde die volle Kontrolle über sein Konto im Tipico Casino hat. Es spielt keine Rolle, ob noch ein Guthaben auf dem Konto ist, denn nach der Aktivierung ist sofort eine Auszahlung möglich.

Kontosperre zum individuellen Spielerschutz einrichten

Das Tipico Casino bietet jedem Kunden die Möglichkeit, das Konto für eine begrenzten Zeitraum zu sperren. Das ist interessant für Kunden, die sich selbst schützen möchten. Der Unterschied zur oben beschriebenen Deaktivierung ist, dass der Kunde zwar die Kontosperre selbst aufheben kann, aber nur mit einer Frist von 7 Tagen. Wie lange die Kontosperre gilt, kann der Kunde selbst bestimmen. Die Kontosperre richtet der Kundenservice auf Anfrage ein. Dieses Mittel hat sich bewährt und kann einem Kunden, der sich vor zu großen Verlusten schützen möchte, eine große Hilfe sein. Die Kontosperre wird in der Regel sofort eingerichtet, wenn der Kundenservice informiert worden ist.

Fazit

Eine Kontolöschung ist im Tipico ausschließlich mit Hilfe des Kundensupports umsetzbar. Es spricht jedoch einiges dafür, eine Kontolöschung durch eine Deaktivierung des Kontos oder eine temporäre Kontosperre zu ersetzen. Insbesondere kann es problematisch sein, dass eine Kontolöschung nicht einfach rückgängig gemacht werden kann. Wenn das Konto erst einmal gelöscht ist, kann nur noch der Kundenservice individuell einem Kunden die Erlaubnis geben, erneut ein Spielerkonto zu eröffnen. In der Regel wird diese Bitte aber nicht positiv beschieden. Deswegen ist es besser, das Konto zu behalten, auch in Phasen der Inaktivität. Um einen Missbrauch zu verhindern, bietet sich die Deaktivierung des Kontos an. Wer sich selbst schützen möchte, kann mit Unterstützung des Kundensupports eine temporäre Kontosperre einrichten. Beide Optionen funktioniert in der Praxis tadellos, so dass eine Kontolöschung nur in Ausnahmefällen die beste Wahl ist.

Alternative gesucht? Jetzt alle von uns getesteten Casinos vergleichen

Weitere interessante Beiträge zu Tipico

Dunder Casino Bonus Angebot