OnlineCasinoBetrug.net/Ratgeber/Was sind Roulette Permanenzen?

Was sind Roulette Permanenzen?

in Ratgeber, Roulette Ratgeber Zuletzt aktualisiert & geprüft: 16.10.2018

Wenn Glücksritter Roulette online spielen wollen und sich hierfür in ein Online Casino begeben, dann sind sie immer auf der Suche nach dem einen ganz besonderen Coup. Hierfür werden verschiedene Strategien gewälzt, Roulette Systeme studiert und verschiedene andere Tipps und Tricks einstudiert. Tatsächlich hat sich dabei schon vor vielen Jahrzehnten eine ganz besondere Methode in den Vordergrund gestellt, die gerade für Menschen mit mathematischen Neigungen überaus vielversprechend erscheinen. Die Rede ist von den sogenannten Roulette Permanenzen. Was genau das ist und wie sie Spielern eventuell dabei helfen können, bessere Gewinne zu kassieren, soll nachfolgend vorgestellt werden.

Roulette Permanenzen im Überblick

  • Roulette Permanenten als statistisches Material
  • entsprechend Ergebnissen am Tisch
  • statistische Berechnungen studieren Permanenzen
  • es wird versucht Vorhersagen abzuleiten

250€ Bonus für Roulette im Casinoclub sichern

Was sind Roulette Permanenzen?

Viele Spieler, die zum ersten Mal in die glitzernde Welt des Roulettes eintauchen, stellen sich zu Recht eine ganz wichtige Frage: Was sind Roulette Permanenzen? Der Begriff klingt für Laien nicht deutbar und geradezu geheimnisvoll, tatsächlich versteckt sich dahinter aber etwas ganz Banales: Als Roulette Permanenzen wird das statistische Material bezeichnet, bei dem die Ergebnisse der einzelnen Spiele fortlaufend nacheinander aufgelistet werden. Derartige Permanenzen könnten beispielsweise der nachfolgenden Reihung von Zahlen entsprechen: 18, 24, 2, 36, 14 … Eine solche Permanent würde bedeuten, dass die Kugel beim Roulette in der ersten Runde auf der 18, in der zweiten auf der 24 und in der dritten auf der 2 stehenblieb.

Statistiken können angezeigt werden

Statistiken können angezeigt werden

Derartige Roulette Permanenten werden in der Regel für jeden einzelnen Roulettetisch herausgegeben. Der Spieler und auch das Casino können auf diese Weise kontrollieren, ob am Tisch selbst auch tatsächlich alles mit rechten Dingen zugeht. In früheren Zeiten mussten Spieler die Berichte zu den Permanenzen für teures Geld erstehen. Mittlerweile werden die Abfolgen meist direkt online veröffentlich. Das gilt selbstverständlich auch für alle seriösen Online Casinos, die in unserem großen Casino Test auf einem der vorderen Plätze landeten.

  • Folge der Ergebnisse beim Roulette
  • werden immer herausgegeben

Wem helfen die Roulette Permanenzen?

Ein wichtiger Grund dafür, dass die Roulette Permanenzen vom Casinobetreiber öffentlich gemacht werden, wurde bereits vorab erwähnt und liegt auf der Hand: Jeder Spieler kann auf diese Weise kontrollieren, dass nicht etwa die eine oder die andere Zahl beim Roulette bevorzugt wird, sondern dass sämtliche Ergebnisse tatsächlich auf Zufall basieren. Im Laufe der Zeit haben einige schlaue Köpfe sich allerdings überlegt, dass die Permanenzen beim Roulette auch noch zu etwas anderem gut sein könnten: Ein perfektes Roulette System müsste doch sicherlich mithilfe der Permanenzen entwickelt werden können. Wer mit Roulette Geld verdienen möchte, hat sich sicherlich schon einmal nach einem solchen System umgehört und ist dabei verständlicherweise bestimmt auch auf viele Theorien rund um die Permanenzen gestoßen.

Die Statistik findet sich oben recht in der Ecke

Die Statistik findet sich oben recht in der Ecke

Wissenschaftler sind davon überzeugt, dass die Permanenzen an einem Roulettetisch irgendwie dazu dienen können, eine Regelmäßigkeit im Muster zu erkennen, die dem Spieler einen Vorteil verschafft. Die Online Casinos hingegen gehen davon aus, dass dies nicht möglich ist, da die Permanenzen nur das zeigen, was beim Roulette entscheidend ist: der Zufall.

  • Permanenzen bilden den Zufall ab
  • Mathematiker glauben an eine Art Code

Wie könnte der Code geknackt werden?

Ambitionierte und professionelle Spieler, die versuchen nicht mithilfe von Glück, sondern mithilfe von auf Permanenzen beruhenden Berechnungen Geld am Roulettetisch zu verdienen, sind davon überzeugt, dass eben die Permanenzen wie eine Art Code zu lesen sind. Um diesen Code zu knacken, ist es notwendig, sich auf einen bestimmten Punkt zu konzentrieren. Bei eventuellen Berechnungen werden demnach nicht alle Möglichkeiten einbezogen, sondern es werden meist die Zusammenhänge in Kombination mit den einfachen Chancen berücksichtigt. Die klugen Köpfe versuchen dementsprechend Muster zu erkennen: Wie häufig wird Rot gespielt, mit welcher Regelmäßigkeit landet die Kugel auf einem schwarzen Feld.

Auch wenn die grundlegenden Hinweise rund um die Rechnungen mit Permanenzen relativ gut zu durchschauen ist, sollten durchschnittliche Spieler sich vom Traum verabschieden, mit Permanenzen das ganz große Los zu ziehen. Nicht einmal Computern mit ihrer gigantischen Rechenleistung ist es bisher gelungen, den Zufall beim Roulette zu überlisten.

  • Permanenzen und einfache Chancen werden berücksichtigt
  • der Zufall ist nicht zu überlisten

Fazit: Permanenzen sind nicht viel mehr als eine Kontrollfunktion

Spieler sollten sich den Träumen rund um ein perfektes Roulette System nicht länger hingeben, sondern sich stattdessen lieber voll und ganz auf das Spiel als solches konzentrieren. Permanenzen sind nicht mehr als eine Kontrollmöglichkeit für den Spieler und auch für das Casino, um Manipulationen oder Betrugsversuche zu unterbinden. Wer das nicht versteht, der sollte vielleicht versuchen Roulette online kostenlos ohne Anmeldung zu spielen, um bei den eigenen strategischen Erstversuchen kein echtes Geld riskieren zu müssen.

Alle Casinos im Vergleich Jetzt zu CasinoClub und Roulette spielen

Weitere hilfreiche Roulette Ressourcen

Dunder Casino Bonus Angebot