PayPal Casino – die besten Online Casinos mit PayPal als Zahlungsmethode

Ein PayPal Casino ist selten, denn es gibt nicht viele Glücksspielanbieter, die mit dem elektronischen Zahlungsmittel zusammenarbeiten. Der Grund: da es viele Jahre lang Probleme mit der Rechtmäßigkeit von Glücksspiel in Deutschland gab, hat sich PayPal von den Casinos ferngehalten und ist keine Partnerschaften eingegangen. Doch seit der Reform des Glücksspielgesetzes im Jahr 2012 gibt es dann doch ein PayPal-Casino bzw. einen Anbieter mit dieser Zahlungsmethode. Generell gilt, dass ein online Casino mit PayPal auch meistens eine große Auswahl an anderen Zahlungsmöglichkeiten anbietet.

In unserem folgenden Ratgeber gehen wir der Frage nach, welches das beste Online Casino mit PayPal ist und gehen zudem auf die PayPal Apps näher ein. Oft gibt es für die erste mobile Wette einen entsprechenden Bonus. Hinzu kommen online Casinos, die eine Einzahlung mit PayPal ebenfalls mit einem Bonus belohnen. Welches seriöse PayPal Casino in Deutschland einen lohnenswerten Bonus offeriert, das schildern wir anschließend ebenfalls. In diesem Bereich hat sich in Deutschland in den letzten Jahren viel getan, denn es gibt immer mehr Casinos, die diese Zahlungsmethode in ihrem Portfolio den Kunden zur Verfügung stellen. Was es mit der Zahlungsoption auf sich hat, dem gehen wir von der Redaktion von OnlineCasinoBetrug.net an dieser Stelle näher nach.

PayPal Casino

PayPal Casino: was zeichnet ein PayPal-casino aus?

Ein PayPal Casino ist ein online Casino, dass das virtuelle Zahlungssystem PayPal anbietet. Mit dieser Zahlungsmethode kann nicht nur in manchen Casinos gezahlt werden, sondern es gibt auch zahlreiche Onlinegeschäfte, die im Zahlungsportfolio PayPal vorweisen. Übersetzt bedeutet PayPal so viel wie „Bezahlfreund“ und dient beim Zahlen lediglich als Mittelsmann. Das Unternehmen gehörte einige Zeit lang eBay, hat sich aber davon wieder abgespalten. Mit der Zahlungsoption können nicht nur Einzahlungen, sondern auch Auszahlungen vorgenommen werden. Hierfür wird keine Kontonummer genutzt, sondern stattdessen laufen alle Zahlungen über eine E-Mail-Adresse. Hierfür müssen das PayPal Casino in Deutschland sowie der Spieler registriert sein und ein Konto beim elektronischen Zahlungsdienstleister besitzen.

Der große Vorteil liegt in der hohen Sicherheit und der schnellen Zahlung. Denn sobald die Einzahlung in einem online Casino mit PayPal getätigt wurde, wird der Betrag auch schon auf dem Kundenkonto im Casino gutgeschrieben und die sonst übliche Banklaufzeit entfällt. Hinzu kommt, dass es mit PayPal möglich ist in 26 verschiedenen Währungen und in 203 Ländern zu zahlen. Die Umrechnung in die eigene Landeswährung erfolgt dabei automatisch. Für den Spieler ist die Nutzung von PayPal kostenlos, allerdings verlangt manch ein online Casino mit PayPal Gebühren. In der Regel fallen dann aber auch Gebühren bei anderen Zahlungsmitteln an, wie zum Beispiel bei der Kreditkarte.

PayPal-casino: die Funktionsweise

Um in einem online Casino mit PayPal einzuzahlen, muss sich der Spieler zunächst einmal bei PayPal registriert und ein Konto eröffnen. Danach kann das Konto entweder mit einem Guthaben aufgeladen werden oder alternativ ist es auch möglich, das PayPal Konto mit dem eigenen Girokonto zu verknüpfen. Sobald dann eine Zahlung bei einem online Casino mit PayPal erfolgt, wird dieser Betrag nach einigen Tagen vom Bankkonto abgebucht. Alternativ ist es auch möglich, eine Kreditkarte zu hinterlegen und eine Belastung auf der Karte vorzunehmen oder das Lastschriftverfahren zu nutzen.

Durch, dass die Identifizierung des Kontos ausschließlich über eine E-Mail-Adresse läuft, erhält das PayPal Casino keinerlei Einblick in die hinterlegten Bankdaten, denn diese werden bei der Zahlung nicht veröffentlicht. Damit verhindert PayPal den Datenmissbrauch. Sobald eine Zahlung vonstattengeht, erfolgt per E-Mail eine Bestätigung.

PayPal-casino: so klappt es mit der Kontoeröffnung

Die Kontoeröffnung bei PayPal ist kinderleicht und der Zahlungsdienstleister führt leicht verständlichen durch den Prozess. Um bei einem PayPal Casino in Deutschland zahlen zu können, ist zunächst einmal ein Kundenkonto erforderlich. Die Anleitung für eine Kontoeröffnung:

  • Schritt 1: die Webseite von PayPal aufsuchen und dort auf den weißen Button „Neu Anmelden“ klicken
  • Schritt 2: im zweiten Schritt muss der Spieler auswählen, ob es sich um ein privates Konto oder um ein Geschäftskonto handelt
  • Schritt 3: im weiteren Verlauf werden einige persönliche Daten abgefragt, wie zum Beispiel das Wohnland, der Vorname und Nachname, die E-Mail-Adresse und es muss ein Passwort festgelegt werden
  • Schritt 4: nachdem das Referenzkonto (das eigene Girokonto) erfasst wurde, wird PayPal eine Auszahlung im Bereich von wenigen Cents auf das Konto tätigen
  • Schritt 5: sobald der Betrag gutgeschrieben ist, kann das Konto mit einer Bestätigung des Geldeingangs freigeschaltet werden

PayPal Casino: die Sicherheit

PayPal gilt als sehr sichere Zahlungsanbieter, allerdings gibt es auch keine 100-prozentige Sicherheit. Wie bei allen Internetzahlungen, besteht immer ein gewisses Restrisiko. Egal ob Blackjack mit PayPal, Baccarat mit PayPal oder Roulette mit PayPal: die Zahlungen sind sehr sicher. Schließlich erhalten weder Empfänger noch Sender Zugang zu den jeweiligen Daten des Girokontos des anderen, denn die Identifikation läuft alleine über die E-Mail-Adresse. Außerdem werden sämtliche Zahlungen, die von einem Bankkonto oder eine Kreditkarte Konto auf das PayPal Konto und umgekehrt stattfinden mit einer sicheren SSL Verschlüsselung übertragen.

Hinzu kommt, dass es einen speziellen Käuferschutz gibt: wer innerhalb von sechs Monaten die Ware nicht erhält (in dem Fall die Gutschrift auf dem Kundenkonto beim PayPal-Casino) kann dies der Spieler innerhalb dieser Frist reklamieren und erhält eine Erstattung. Das Geld wird dann wieder gutgeschrieben. Maßgeblich für die Sicherheit ist natürlich auch das gewählte Passwort, dieses sollte möglichst aus einer Kombination von Zahlen und Buchstaben bestehen. Ein Mix aus Großbuchstaben mit Kleinbuchstaben bzw. ein Sonderzeichen sorgen für eine noch bessere Sicherheit. Auch wenn es sich als selbstverständlich anhört, so gibt es immer noch sehr viele Menschen, die ihr Geburtsdatum oder ihren Namen als Passwort nutzen. Vorsicht ist auch angesagt bei Phishing Mails, allerdings muss sich der Kunde nur eines vor Augen halten: PayPal niemals das Passwort abfragen!

Einige PayPal Casinos bieten spezielle Boni an, wie z.B. das EU Casino

PayPal Casino: besonderer Bonus für PayPal Einzahlungen

Während so gut wie alle Casinos den Willkommensbonus auch bei Einzahlungen mit PayPal akzeptieren, gibt es ebenfalls spezielle Boni für die Wahl dieses Zahlungsmittel. Das beste Casino mit PayPal belohnt daher PayPal Einzahlungen mit einem Bonus. Abhängig von der Einzahlungssumme gibt es Belohnungen in Höhe von bis zu 15 %. Casinos, die dies anbieten, sind zum Beispiel das 888Casino oder aber auch das Ovo Casino. Allerdings gibt es den letztgenannten Bonus nur für Österreicher. Das PayPal Casino in Österreich vergütet Einzahlungen mit PayPal pauschal mit 15 % des eingezahlten Betrages.

Obwohl es immer mehrere Casinos mit Book of Ra mit PayPal oder aber auch ein Starburst Casino mit PayPal gibt, sind die speziellen Bonusangebote für PayPal Einzahlungen sehr selten. Wir empfehlen in diesem Fall ganz einfach eine andere Zahlungsmethode zu nutzen. Alternativen wären zum Beispiel Skrill und Neteller, die ebenfalls zu den eWallets zählen und als sehr sicher gelten.

PayPal Casino App – das mobile Spielen von unterwegs

Kein Casino kann es sich heutzutage erlauben, ohne eine Casino App auszukommen. Ein Casino mit PayPal für das Handy bietet daher nicht nur das Zahlungsmittel an, sondern stellt seinen Usern auch eine mobile Applikation zur Verfügung, sodass das Angebot mit dem Smartphone oder Tablet PC genutzt werden kann. Die perfekte App gibt es nicht nur im Apple Store oder im Google Store, sondern sie steht auch für andere Betriebssysteme, wie zum Beispiel BlackBerry oder Windows Phone zur Verfügung. Im Idealfall gibt es auch noch ein spezielles Bonusangebot für die erstmalige Nutzung der Casino App mit dem Handy oder Tablet PC.

Im Unterschied zu den nativen Apps, bei denen ein Download und eine Installation erforderlich sind, werden die Web Apps immer beliebter, da hier keine Software heruntergeladen muss und somit kein Speicherplatz für die App blockiert wird. Stattdessen ruft der Nutzer das PayPal Casino ganz einfach seinem Handybrowser auf. Dieser merkt, dass es sich bei dem aufrufenden Endgerät um ein mobiles Gerät handelt und passt seine Bildschirmgröße entsprechend an. Wichtig ist ebenfalls, dass nicht nur das komplette Casino Angebot auch in der Applikation enthalten ist, sondern die wichtigsten Kontoverwaltungsfunktionen sollten ebenfalls integriert sein, wie beispielsweise Einzahlungen oder Auszahlungen mit PayPal. Hierfür ist auch kein weiteres Konto erforderlich, denn die gleichen Login Daten gelten auch für die Casino App. Die Spiele stehen in der Regel in der bekannten Qualität zur Verfügung.

PayPal kostenlos Anmeldung

PayPal Anmeldung kostenlos und schnell

PayPal Casinos mit speziellen mobilen Bonus

Wer das Angebot von einem mobilen PayPal Casino nutzt, der kann manchmal hierfür einen speziellen Bonus beantragen. Diesen gibt es in unterschiedlicher Höhe, allerdings ist er meistens niedriger angesetzt als die bekannte Willkommensprämie, die es oftmals auch für Einzahlungen mit PayPal von unterwegs gibt. Darüber hinaus gibt es manchmal spezielle Bonusaktionen, die im Zusammenhang mit einer PayPal Einzahlung oder mit einer Einzahlung über das Handy stehen. Wer gerne von unterwegs spielt, der sollte sich daher bei der Suche nach einem PayPal-Casino erkundigen, ob das Angebot auch bei dem Casino der Wahl besteht.

Der typische Einzahlungsbonus, der meistens mit einer Verdopplung eines bestimmten Betrages einhergeht, den der neue Kunde eingezahlt hat, steht in der Regel auch bei einer Casino App bereit. Allerdings müssen auch hier die Bonusbedingungen erfüllt werden, bevor schadlos eine Auszahlung beantragt werden kann. Die Bedingungen unterscheiden sich von Casino zu Casino und daher empfehlen wir einen Vergleich der Anbieter. Denn nur wer sich für das beste Angebot entscheidet, das zeitgleich mit fairen und kundenfreundlichen Bedingungen einhergeht, der hat eine hohe Chance, die Rollover Vorgaben zu erfüllen. Sollte es der Kunde nämlich nicht schaffen, die Vorgaben vom Casino, die an den Bonus geknüpft sind zu erfüllen, dann wird nicht nur das Bonusgeld selbst wieder vom Kundenkonto gelöscht, sondern auch alle mit dem Bonus generierten Gewinne.

Spintastic Bonus Angebot