Online Casino Echtgeld/Online Spielautomaten
Pokerstars Casino Logo Pokerstars Casino Unsere Nummer 1 *** bet365 Logo Sport im Live-Stream bei bet365 *** Betway Logo Nur für Neukunden/innen. 100% Bonus bis zu 250€ + 50 Bonusspiele ***

Online Spielautomaten: Neuerscheinungen im Januar 2020

Das neue Jahr ist erst wenige Tage alt, da beglücken uns die Spielentwickler schon mit neuen Online Slots. NetEnt, Yggdrasil, Microgaming, Quickspin sowie Play´n Go brachten jeweils einen neuen Titel heraus. Wir fassen ihre besonderen Features zusammen und warum es lohnt diese Slots zu spielen.

Raging Rex von Play’n Go

Beim Start von Raging Rex fällt sofort das ungewöhnliche Spielfeld von 6×4 Reihen auf. Play´n Go bietet somit bei jeder Drehung 4.096 Gewinnwege. Für kleinere Auszahlungen sorgen die in Bernstein eingeschlossenen Insekten und Reptilien. Deutlich mehr gibt es bei Kombinationen mit den verschiedenen Dinosauriern. Der T-Res fungiert als Wild und kann sich über eine ganze Walze erstrecken.

Das Scatter bildet der Meteorit und mit ihm gibt es bis zu 30 Freispiele. Zusätzliche Gratisdrehungen werden bei den Free Spins durch weitere Scatter ausgelöst. Während der Freispiele in Raging Rex können mit „Joker-Jagd“ und „Urwut“ zwei weitere Features aktiviert werden.

Die Einsätze variieren zwischen 20 Cent und 100 Euro. Maximal kann der Spieler 500.000 Euro mit einem Spin gewinnen.

Trolls Bridge von Yggdrasil

5 Walzen, 3 Reihen und 20 Gewinnlinien wirken zunächst alles andere als besonders. Auch die Kartenwerte Herz, Karo, Pik und Kreuz hat man bei Spielautomaten schon öfter gesehen.

Interessant wird es mit dem kochenden Kessel. Wenn er auf der letzten Walze erscheint, steigen Blasen auf. Diese enthalten verschiedene Vorteile. Bspw. Freispiele und Sofortgewinne. Sollte der fliegende Stein erscheinen und man gewinnt in dieser Runde, kann er einen Multiplikator von bis zu x5 auslösen.

Der goldene Totenkopf ist das Scatter-Symbol. Er bietet bis zu 10 Freispiele und 5 Features. Der Spieler erhält gestapelte Troll-Symbole, zufällige Wilds, Sticky Wilds und einiges mehr.

Pro Drehung lassen sich 20 Cent bis 200 Euro wetten. Mit der Golden Bet Funktion sogar noch etwas mehr. Als Hauptgewinn winken 100.000 Euro.

Turn Your Fortune von NetEnt

Weiter geht es mit dem Turn Your Fortune Slot von Net Entertainment. Dieser bietet ein 5×3-Spielfeld mit 40 festen Linien. Abgesehen von den bekannten Buchstabensymbolen, gibt es reichlich Tiere zu sehen. Das Wild tarnt sich in Form einer Fee und der Pfau stellt das Scatter dar.

2 Scatter starten die Fortune Respins. Mehr von ihnen lösen Freispiele aus. Das Respin Feature sucht nach jenem Symbol mit dem ein Gewinn aktiviert wurde. Solange bei jedem Spin mindestens ein weiteres davon erscheint, gehen die kostenlosen Drehungen weiter.

20 Cent bis 200 Euro sind pro Drehung erlaubt. Maximal gewinnt der Spieler 400.000 Euro. Die Auszahlungsquote liegt bei 96,24%.

Divine Dreams von Quickspin

243 Gewinnwege bietet der Divine Dreams Slot. Am rechten Rand sieht man eine zusätzliche Walze mit besonderen Features. Vor jedem Spin wird eines davon ausgewählt und verhilft dem Spieler zu häufigeren Gewinnen. Auch ein 30-facher Multiplikator ist möglich, wenn der Super Respin einen Mega Respin auslöst.

Mit den Scatter gibt es bis zu 20 Freispiele auf einen Schlag. Während dieser häufen sich laut Quickspin die Yin Yang Wilds und Respins.

Gewettet werden 20 Cent bis 100 Euro pro Drehung. Maximal sind 720.000 Euro drin.

Hinweis: Den „The Great Albini“ Slot von Microgaming stellten wir bereits in einer der letzten News vor.