OnlineCasinoBetrug.net/mybet Bonus Code – 200 € Willkommensbonus erhalten

mybet Bonus Code – 200 € Willkommensbonus erhalten

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 18.01.2019
mybet ist nicht mehr verfügbar
Wir haben die besten Alternativen zu Betway ermittelt. Sie bieten ein attraktives Spieleangebot, ein reizvolles Bonusprogramm und sind absolut seriös.
Die Top 3 Alternativen zu mybet
Zum Anbieter
Zum Anbieter
Zum Anbieter

Mybet ist seit 2002 ein fester Bestandteil der hiesigen Buchmacherlandschaft. Das norddeutsche Unternehmen, welches seit eh und je in Kiel zu Hause ist, startete eigentlich als Wettbörse, hat sich aber sehr schnell dem klassischen Buchmachergeschäft zugewandt – mit Erfolg. Der Wettanbieter genießt in der Sportwetten Community eine sehr hohe Akzeptanz und gilt als ausgesprochen anfängerfreundlich. Die Wetten werden von der Personal Exchange International Limited angeboten, welche über eine EU-Lizenz aus Malta verfügt.

Zur Popularität des Bookies trägt sicherlich auch der mybet Bonus bei, welcher die Ersteinzahlung der User bis zu 200 Euro verdoppelt. Positiv ist hierbei vornehmlich der geringe Mindesteinstieg von nur fünf Euro zu bewerten. Die mit dem aktuellen mybet Bonus Code verbundenen Rahmenbedingungen sind jedoch recht streng gewählt, so dass es für die Norddeutschen im Wettbonus Vergleich nicht ganz für einen Spitzenplatz reicht.

mybet
Die wichtigsten Punkte:
  • Bonus: 200 Euro Willkommensbonus
  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Maximaler Bonusbetrag: 200 Euro
  • Mindestquote: 1.50
  • Anforderung: 3x Einzahlung, 3x Bonussumme
88/100
Code anzeigen & einlösen
Zum Wettanbieter
X mybet
Aktueller Gutschein:
100% Einzahlungsbonus bis zu 200€
Ihr Code:
Die Anbieterseite hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, können Sie den Gutschein auch durch Klick auf den nachfolgenden Button einlösen:
Direkt zum Anbieter

Bonus-Details: Die Rahmenbedingungen auf einen Blick

  • Klassischer 100%iger Matchbonus von bis zu 200 Euro. Gültig ist hierbei nur die Ersteinzahlung der Neukunden.
  • Als Mindestsumme setzt der norddeutsche Buchmacher anfängerfreundliche fünf Euro fest.
  • Die Kunden dürfen aus allen verfügbaren Transfermethoden frei wählen. Mybet kennt an dieser Stelle keine Einschränkungen.
  • Das Startkapital, also Einzahlung plus Prämiensumme, muss insgesamt sechsmal durchgespielt werden, ehe der Bonus auszahlbar ist.
  • Beim Freispielen ist die Mindestquotenvorgabe von 1.50 zu beachten, welche gleichzeitig für Kombinationswetten gilt.
  • Der Rollover muss innerhalb von 30 Tagen abgeschlossen sein, ansonsten verfallen die Bonussumme und die bereits erspielten Gewinne.
  • Der mybet Bonus darf auf alle Sport- und Livewetten gesetzt werden. Systemwetten und Multiway-Wetten gelten nicht für die Umsetzung der Bedingungen
Neue Kunden erhalten einen 100%igen Matchbonus von bis zu 200 Euro

Neue Kunden erhalten einen 100%igen Matchbonus von bis zu 200 Euro

Schritt für Schritt: so löst du den Bonus ein

Beim Einlösen vom Bonus Code für mybet stehst Du praktisch vor keinerlei Problemen. Der norddeutsche Wettanbieter hat die wichtigsten Details bereits integriert. Verstellst Du während Deiner Anmeldung und Deiner Einzahlung nichts, wird Dein Wettguthaben automatisch verdoppelt. Halte Dich einfach an folgende kleine „Schritt für Schritt“ Anleitung.

  1. Melde Dich als neuer Kunde beim Onlinebuchmacher an. Du landest im Anschluss direkt auf der Einzahlungsseite.
  2. Führe deinen ersten Deposit von mindestens fünf Euro, im besten Fall in Höhe von 200 Euro aus.
  3. Bei der Betragseingabe wird der aktuelle mybet Bonus Code eingegeben. Der Code befindet sich in den Bedingungen der Aktion. Das Häkchen steht bereits an der richtigen Stelle. Verändere nichts.
  4. Der Wettbonus wird Dir automatisch aufgebucht.

Auf die Eingabe von einem klassischen Bonuscode verzichtet der deutsche Bookie. Solltest Du die Willkommenprämie ablehnen, dann deaktiviere diese während des Einzahlungsvorganges.

Mit der geringen Mindesteinzahlung von fünf Euro wird ein Wettbonus in gleicher Höhe ausgelöst. Die Neukunden starten in diesem Fall mit zehn Euro auf dem Wettkonto. Im Idealfall, bei einem Deposit von 200 Euro, können sofort Einsätze im Wert von 400 Euro platziert werden. Insgesamt ist dann ein Umsatz von 1.200 Euro zu erreichen, um zur Auszahlungsreife zu gelangen. Die Mindestquotenvorgabe von 1.50 lässt sich mit dem Setzen von Kombinationswetten ein wenig mildern.

Die sehr schmalen Geschäftsbedingungen besagen des Weiteren, dass der Bonusbetrag für die Sportwetten gebunden ist. Ein Übertrag ins Mybet Casino ist nicht möglich. Im Bereich Casino agieren die Norddeutschen mit einem gesonderten Neukundenprogramm. Die Willkommensofferte wird nur einmalig pro Kunde vergeben. Die interne Zuordnung bei mybet erfolgt anhand der Personendaten, des Haushaltes, des Zahlungsweges sowie der IP-Adresse. Ländereinschränkungen gibt’s bei mybet nicht, wobei die Offerte sich zwischen den Staaten ein wenig unterscheiden kann.

mybet – anfängerfreundlicher Wettanbieter mit hohen Quoten

Das Wettprogramm des deutschen Buchmachers wird klar vom Fußball bestimmt. Das runde Leder ist bei mybet eindeutig tonangebend und wird mit zahlreichen Sonderaktionen weiter gepusht. Hinter dem Fußball ordnet sich der übliche Mainstream ein, sprich Tennis, Eishockey oder Basketball. Die Exoten kommen aber bei mybet ebenfalls nicht zu kurz. Wer seine Tipps auf Netball, Bandy oder Cricket platzieren möchte, findet im Portfolio die passenden Angebote. Ein Sonderlob verdienen die Wettquoten. Der Bookie arbeitet mit einem sehr festen Quotenschlüssel von knapp 94 Prozent. Noch höher hinaus geht’s bei der Fußball Bundesliga. Nahezu jede Begegnung des deutschen Oberhauses ist mit Wettquoten zwischen 95 und 96 Prozent versehen. Zu beachten ist jedoch die Wettsteuer, welche bei mybet bei jede