Interwetten Betrug oder seriös?
Unsere Erfahrungen: 93/100 Punkten

Interwetten gehört in Mitteleuropa zu den erfahrendsten Wettanbietern. Das Unternehmen wurde 1990 in Wien gegründet. Noch heute befindet sich das Headquarter in der österreichischen Hauptstadt. Die Frage nach Interwetten Betrug oder seriös stellt sich in der Praxis kaum. Mit windigen Geschäftspraktiken hätten sich die Österreicher kaum 25 Jahre im Buchmacher Spitzenfeld halten können. Online startete der Wettanbieter bereits 1996. Schon 2004 wurde die erste Ausführung der Sportwetten App gelauncht. Bis heute hat Interwetten seinen Ruf als technischer Vorreiter der Branche nicht verloren.

Hervorstechend beim Onlinebuchmacher ist das sehr umfangreiche Wettangebot. Ein weiteres Zeichen, dass der Wettanbieter absolut seriös arbeitet und Betrug ausgeschlossen ist, offenbart sich an der hohen Servicequalität. Der Kundensupport wurde nicht umsonst mit mehreren Auszeichnungen geehrt. Der Wettbonus verdient nach unseren Interwetten Erfahrungen ebenfalls sehr gute Note. Die Sportwetten App gehört noch immer zu den besten Ausführungen der Szene.

Interwetten
Die wichtigsten Punkte:
  • Sehr umfang- und abwechslungsreiches Wettangebot
  • mehrfach prämierter Kundensupport
  • 100%iger Matchbonus bis zu 100 Euro
  • Teilweise, exzellente Favoritenquoten
  • Perfekte mobile App für Smartphone und Co
93/100
Code anzeigen & einlösen
Zum Wettanbieter
X
Aktueller Gutschein:
100% Einzahlungsbonus bis zu 100€
Ihr Code:
Die Anbieterseite hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, können Sie den Gutschein auch durch Klick auf den nachfolgenden Button einlösen:
Direkt zum Anbieter

Im folgenden Interwetten Test haben wir den Sportwettenanbieter genauer unter die Lupe genommen. Interwetten erreicht aktuell 93 von 100 möglichen Testpunkten. Lesen Sie hier unsere kompletten Erfahrungen.

1. Wettangebot: Mitteleuropäisch mit kleinen Extras obendrauf


10/10

Das Wettangebot des Bookies sollte vor allem die mitteleuropäischen Kunden ansprechen. Sie werden bei Interwetten nichts vermissen. Fußballfans können ihre Wetten bis tief hinab in den Amateurbereich platzieren. Interwetten ist zudem auf allen Erdteilen am Ball. Das Portfolio reicht von der Champions League bis zur höchsten Spielklasse in Thailand. Hinter dem runden Leder folgen die Tennis, Basketball und Eishockey. Ein besonderes Faible haben die Österreich zum Motorsport entwickelt. Das PS-Angebot ist überdurchschnittlich umfangreich. Wer seine Tipps lieber auf echte Exoten setzen will, wird bei Interwetten ebenfalls die passenden Offerten finden. Segel, Schach, Bowls oder Unihockey sind nur einige der Randsportarten. Auch der Sektor der Politik und der TV-Ereignisse kommt nach unseren Interwetten Erfahrungen nicht zu kurz. In der Tiefe der Wettmärkte liegt der Buchmacher mit ca. 70 Specials in den wichtigsten Ligen eher im mittleren Bereich.

Im Livewetten-Bereich ist Interwetten ebenfalls mit einem sehr umfangreichen Portfolio präsent. Positiv ist zudem die Gestaltung des Live-Sektors hervorzuheben. Mit der „One Click“ Funktion lassen sich die Tipps mit nur einer Quotenberührung platzieren.

2. Kundensupport: Mehrfach, ausgezeichnete Servicequalität


9/10

Der Kundensupport der Österreicher zeichnet sich nach unseren Erfahrungen mit Interwetten durch eine sehr hohe Servicequalität aus. Nicht ohne Grund wurde das Supportteam mehrfach von unabhängigen Organisationen ausgezeichnet. Die Freundlichkeit und die Fachkompetenz sind exzellent. Die Mitarbeiter stehen den Usern rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr mit Rat und Tat zur Seite. Noch nicht ganz ideal ist die Erreichbarkeit gelöst. Interwetten verzichtet beispielsweise leider auf einen Live-Chat. Wer zum Telefonhörer greift muss mit einer Festnetznummer in Malta vorlieb nehmen. Die Emails werden generell zeitnah und individuell retourniert. Standardanschreiben gibt’s bei Interwetten nicht.

3. Seriosität: Buchmacher Dino mit sozialem Herz


10/10

Interwetten ist mittlerweile offiziell in Malta zu Hause. Von den Regierungsbehörden des Mittelmeerstaates stammt auch die EU-Lizenz, welche für ein komplett sicheres Wettumfeld sorgt. Interwetten Betrug lässt sich allein aufgrund dieser Tatsache ausschließen. Die jahrelangen Erfahrungen am Markt sprechen natürlich ebenfalls für den Buchmacher. Besonders hervorzuheben ist das soziale Engagement des Bookies. Der Wettanbieter unterstützt zahlreiche karitative Einrichtungen. Unter anderem stehen Amnesty International, Ärzte ohne Grenze oder das Kinderhospiz St. Anna auf der Geldempfängerliste von Interwetten. Zudem widmet sich das Unternehmen dem Behinderten- und Breitensport in Österreich.

Ganz ohne Topsponsoring geht’s bei Interwetten dann auch aber auch nicht. Die Österreicher sind beispielsweise Partner des FC Sevilla und des VfB Stuttgart. Im Motorsport gibt Interwetten mit einem eigenen Racingteam Gas.

4. Wettbonus: Flexibles Neukundenangebot für Schnellentschlossene


9/10

Der 100%ige Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro ist seriös und fair konstruiert, hebt sich aber in einigen Details entscheidend von den Mitbewerbern ab. Interwetten rechnet innerhalb von zehn Tagen nach der Registrierung alle Einzahlungen als bonusrelevant an, sofern die Höchstsumme noch nicht ausgeschöpft wurde. Der Interwetten Bonus steht den Kunden nicht zum Wetten zur Verfügung, sondern muss mit entsprechenden Eigengeldumsätzen freigespielt werden. Innerhalb von 14 Tagen ist die Einzahlung fünfmal bei einer Mindestquote von 1,7 umzusetzen. Die Rollover Vorgabe ist zeitlich natürlich extrem anspruchsvoll, wobei der Bookie bereits nach jedem Überschlag eine 20%ige Echtgeldgutschrift vornimmt. Diese Summe geht auch dann nicht mehr verloren, wenn am Ende nicht die kompletten Rollover Bedingungen erfüllt werden.

screenshot_interwetten-bonusangebot

Ein expliziter Interwetten Casino Bonus ist übrigens nicht vorhanden. Die Sportwettenprämie darf alternativ auch in der virtuellen Spielhalle umgesetzt werden. Interwetten setzt hier einen 30maligen Rollover an. Die Neukundenprämie ist für Kunden in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Niederlande, Spanien, Zypern, Luxemburg, Liechtenstein und Monaco verfügbar.

5. Einzahlungsmethoden: Bei den Gebühren etwas „zurückgeblieben“


8/10

Interwetten ist mit einem sehr umfangreichen Transferportfolio am Start, welches jedoch keine Höchstnoten verdient, da man bei der Berechnung der Gebühren etwas „altmodisch“ geblieben ist. Von Betrug zu sprechen, ginge aber nach unseren Erfahrungen eindeutig zu weit. Anerkannt werden die Kreditkarten von Visa, MasterCard und Diners Club mit einem 2%igen Spesenaufschlag. Die Bank-Maestro Karte hingegen ist gebührenfrei. Bei den e-Wallets Neteller, Skrill by Moneybookers, Clickandbuy und EcoPayz werden zwei Prozent bei der Einzahlung abgezogen.

screenshot_interwetten-zahlungsmethoden

Die Nutzung von PayPal hat bei Interwetten Vor- und Nachteile. Hier veranschlagt der Bookie eine Bearbeitungsgebühr von 4,9%, dafür aber profitieren User wiederum von der sehr raschen IW-Casino PayPal Dauer, die schneller als bei anderen Zahlungsmitteln vonstatten geht. Die Prepaidmethoden der Paysafecard und von Ukash werden mit 3% belastet. Gebührenfrei sind hingegen die Direktbuchungssysteme der Sofortüberweisung.de, der Onlineüberweisung.de und von GiroPay. Die österreichischen Kunden können ihre Deposits darüber hinaus mit EPS und der Paybox vornehmen.

6. Dauer der Auszahlung: Erfahrung trifft auf Klasse


9/10

Im Bereich der Auszahlung zeigt sich die jahrelange Erfahrung. Die Gewinnabhebungen werden schnell und reibungslos veranlasst. Zu beachten ist jedoch, dass es bei der ersten Auszahlung etwas länger dauern kann. Interwetten nimmt die erste Anweisung generell aus Sicherheitsgründen per Banküberweisung vor. Später dürfen die Kunden jedoch zwischen allen technisch möglichen Bezahlwegen wählen, sofern diese bereits für eine Einzahlung genutzt wurden.

7. Wettquoten: Nur Durchschnitt, wenn da nicht die Favoriten wären


9/10

Nach unseren Interwetten Erfahrungen sind die Wettquoten beim Onlineanbieter eher biederer Durchschnitt. Einen „Preis“ gewinnen die Österreicher in dieser Kategorie nicht. In einer Sektion schlägt Interwetten richtig zu. Wer seine Tipps bevorzugt auf die Favoriten setzt, wird beim Bookie exzellente Wettquoten finden, oft sogar die besten am Markt überhaupt. Durchschnittlich liegt der Quotenschlüssel bei 92 bis 93 Prozent.

8. Wettsteuer: Abzug nur im Erfolgsfall - Standardlösung


9/10

Die deutsche Sportwettensteuer kommt bei Interwetten nur im Erfolgsfall zum Tragen. Der fünfprozentige Abzug erfolgt vom Bruttogewinn. Kunden, welche einen Wettschein über 10 Euro bei einer Quote von 2,0 gewinnen, erhalten nicht 20 Euro, sondern nur 19 Euro ausgezahlt. Interwetten hat sich damit für die Lösung entschieden, nach welcher die Überzahl der Spitzenbuchmacher verfährt.

9. Mobile Sportwetten: Noch immer ein technischer Vorreiter


10/10

Mobil ist der Buchmacher noch immer ein Trendsetter. Die Interwetten mobile App gibt’s in den verschiedensten Ausführungen. Neben der optimierten Webseite im HTLM5 Format stehen weitere Downloadvarianten im App Store (iOS) sowie im Windows Store bereit. Auch für Android-Nutzer gibt’s eine Version zum herunterladen.

screenshot_interwetten-mobile-app

Egal, welche Ausführung die Kunden nutzen, generell steht das komplette Wettangebot inklusive des Live-Centers zur Verfügung. Die Kontoverwaltung kann komplett via Smartphone oder Tablet erfolgen.

10. Casino Angebot: Längst nicht mehr nur ein “Buchmacher”


10/10

Das Interwetten Casino muss ich hinter keinem „klassischen“ Anbieter verstecken. Die vorzügliche Game-Auswahl baut vornehmlich auf die Spiele von Net Entertainment und Microgaming. Das Portfolio reicht von den Klassikern bis hin zu den modernsten Slotmaschinen. Live haben die Kunden die Wahl zwischen dem Premium und dem Diamond Casino ganz nach dem Motto „mehr Tische, mehr Dealer, mehr Fun“.

Fazit: Erfahrener und noch immer hoch moderner Wettanbieter


93/100

Interwetten Betrug kann in jeglicher Form ausgeschlossen werden. Der österreichische Buchmacher ist seit Jahrzehnten eine feste Größe im Spitzenfeld vom Wettanbieter Vergleich. Alle Seriositätskennzeichen sind gegeben. Das Wettangebot muss sich hinter keinem Mitbewerber verstecken. Die vorzüglichen Favoritenquoten werden vor allem die Freizeitspieler erfreuen. Der „alte“ Bookie präsentiert sich modern und ist in technischer Hinsicht noch immer ein Trendsetter der Szene. Interwetten verdient in der aktuellen Bewertung die Note „Hervorragend“.

Direkt zum Wettanbieter

Autor: Thomas Schneider
bewertet am:
bewertet wurde: Interwetten
Autor Bewertung: