Online Casino Echtgeld/Casino mit Handy einzahlen – darauf ist bei der Zahlung zu achten

Casino mit Handy einzahlen – darauf ist bei der Zahlung zu achten

Das Smartphone hat sich inzwischen fest in unserem Alltag integriert und wird daher für viele verschiedene Funktionen als Hilfsmittel eingesetzt. Unter anderem ist es inzwischen auch möglich, in einem Casino mit Handy einzahlen zu können. Hierfür wurden von den Zahlungsdienstleistern spezielle Banking Apps entwickelt. Daher ist es auch nur eine logische Konsequenz, dass man bei online Casinos mit Handy einzahlen kann. Wir schildern nachfolgend unsere online Casino Erfahrungen beim Spielcasino mit Handy aufladen und schildern, was zum Beispiel beim Punkt Sicherheit zu beachten ist.

Redaktionsempfehlung Wunderino

Casino mit Handy einzahlen: Das musst du wissen

Wer sein Spielekonto aufladen möchte, der kann bei einem Spielcasino mit Handy aufladen, wenn er gerade unterwegs ist. Verantwortlich dafür, dass es die Möglichkeit gibt, in einem Casino mit Handy einzahlen zu können, ist nicht das Casino selbst, sondern die Zahlungsdienstleister, mit denen das Casino zusammenarbeitet. So bieten zum Beispiel die meisten Kreditinstitute ihren Kunden eine spezielle Banking App an, mit der auch von unterwegs mit dem Smartphone oder dem Tablet PC eine Einzahlung getätigt werden kann. Das gleiche gilt auch für mobiles Wetten mit Handy.

Somit hängt die Frage, ob in einem Casino mit Handy aufladen des Spielerkontos möglich ist davon ab, ob das Casino grundsätzlich Zahlungsmittel mit Apps erlaubt. Die meisten Dienstleister haben es aber erkannt und bieten daher die entsprechenden Funktionalitäten an. Dabei gleicht die App oftmals der klassischen Seitenversion der Webseite, nur dass sich der Bildschirm entsprechend anpasst. Das bedeutet, dass ganz normal auch am PC im Casino der Kassenbereich aufgesucht und das Zahlungsmittel ausgesucht wird. Nachdem dann der Betrag erfasst wurde, leitet nicht das Casino, sondern der Zahlungsdienstleister automatisch auf seine mobile Version weiter.

Alle Details: Hintergrundinfos zum Thema Casino mit Handy aufladen

Wer in einem Casino mit Handy einzahlen möchte, der kann hierfür eine einfache Zahlungsmethode nutzen, die der Zahlungsdienstleister mit seiner App zur Verfügung stellt. Trotzdem gibt es natürlich einige Dinge, die beachtet werden müssen. Überwiegend sind es Aspekte der Sicherheit, aber auch der Handhabung, die zu beachten sind. Denn bei Internet Zahlungen werden immer sensible Daten übertragen und das lockt gerne Betrüger an, die hoffen, schnell auf diesem Weg an fremdes Geld zu gelangen. Daher muss darauf geachtet werden, dass die Daten verschlüsselt übertragen werden. Dies wissen natürlich die Zahlungsdienstleister, wie zum Beispiel PayPal und andere elektronische Geldbörsen und nutzen daher entsprechende Sicherheitsstandards.

Zu erkennen ist dies im Browser an dem Schloss Symbol oder aber auch an den Buchstaben https. Dadurch sind die Daten vor dem Zugriff unbefugter Dritter erfolgreich geschützt. Es gibt allerdings noch einige andere Sicherheitsaspekte, die beachtet werden müssen, wenn jemand in einem Casino mit Handy einzahlen möchte. Sie betreffen das Smartphone selbst bzw. das Betriebssystem. So muss der Zugang zu dem Zahlungsdienstleister mit einem Passwort geschützt sein. Viele Betriebssysteme wie Android bieten es an, solche Passwörter zu speichern. Hiervon raten wir dringend ab, denn sollte das Handy einmal in die Hände Fremder gelangen, dann kommt dieser ganz einfach an das Zahlungskonto und kann eine Zahlung auslösen. Auch das Passwort selbst sollte entsprechend gewählt sein, damit es sicher ist und beispielsweise nicht nur aus Zahlen oder Buchstaben, sondern aus einer Kombination aus beiden bestehen.

Online Casino Spiele

Auch im mobilen Casino ist die gesamte Palette an Spielen zu finden

In der Praxis: online Casinos mit Handy einzahlen im Praxistest

Um in einem Spielcasino mit Handy aufladen zu können, muss der Spieler eigentlich im Casino nichts anderes tun, als wenn er ganz normal eine Einzahlung getätigt. Das bedeutet, er meldet sich mit seinem Smartphone oder Tablet PC und seinem bekannten Benutzernamen und Passwort im Casino an. Danach wird im Kundenbereich der Kassenbereich aufgesucht und dort das Zahlungsmittel ausgewählt, mit dem eingezahlt werden soll.

Nachdem dann der gewünschte Betrag erfasst wurde, wird das Casino in der Praxis zum Zahlungsdienstleister (z.B. Trustly) weiterleiten und hier sind dann die üblichen weiteren Angaben erforderlich. Beim Online Banking und einer klassischen Überweisung bzw. beim Nutzen von Direktbuchungssystemen müssen auch hier PIN und TAN angegeben werden. Bei einem eWallet der dortige Benutzername und das Passwort. Sobald dann beim Zahlungsdienstleister die Anmeldung erfolgt ist, schaltet dieser automatisch auf seine mobile Version um, sodass die Zahlung auch problemlos von einem kleineren Bildschirm möglich ist. Meistens unterscheidet sich die App nur geringfügig von der bekannten Desktopversion. Einige Anbieter wie z.B. Tipico Casino iPad bieten spezielle Versionen für Smartphones an.

Mobiles Casino Spiele

Besonders beliebt sind schnelle Spiele als Zeitvertreib für zwischendurch

Alternativen zu Spielcasino mit Handy aufladen

Wer in Casinos mit Handy einzahlen möchte, erhält unter Umständen dafür einen Casino Bonus ohne Einzahlung oder Casino Freispiele. Ob das jeweilige Casino diese Prämien offeriert, das ist den Bonusbedingungen zu entnehmen, die wir in unserem Casino Bonus Vergleich näher unter die Lupe nehmen. Oft ist es das Zahlungsmittel PayPal, dessen Verwendung von einem Casino mit einer Promotion vergütet wird. Es können aber sehr gut auch andere Zahlungsdienstleister sein, mit denen das Casino zusammenarbeitet. Die Alternativen zur Handyeinzahlung sind vielfältig.

Wer möchte, kann zum Beispiel die ganz normale Banküberweisung wählen. Allerdings ist dann auch mit einer entsprechenden Transferdauer zu rechnen. Wesentlich schneller gibt es den eWallets, hier können wir an erster Stelle PayPal nennen, aber auch Skrill und Neteller sind sehr beliebt. Der große Vorteil der elektronischen Geldbörsen ist, dass sie sofort auf dem Konto gutgeschrieben werden. Eine weitere Alternative bieten die Kreditkarten, hier kann ebenfalls sehr schnell über das Geld verfügt werden. Mit der Paysafecard es ebenfalls eine Einzahlung möglich, allerdings muss beachtet werden, dass diese nur mit kleineren Beträgen funktioniert und keine Auszahlung über sie getätigt werden kann.

Die besten Anbieter

1.
Rizk Casino
98 / 100
200% bis 50€ Bonus
Bedingung: 45x Bonus
Einlösen*****
Info: Rizk Casino Bonus
2.
Vera & John
97 / 100
200% bis 100€ Bonus
Bedingung: 40x Bonus + Gewinne aus Freespins
Einlösen*****
Info: Vera & John Bonus
3.
Dunder Casino
95 / 100
100% bis 250€ Bonus
Bedingung: 30x Bonus und Einzahlung
Einlösen*****
Info: Dunder Casino Bonus
4.
Guts Casino
95 / 100
100% bis 250€ Bonus
Bedingung: 30x Bonus + Einzahlung
Einlösen*****
Info: Guts Casino Bonus
5.
MoPlay Casino
94 / 100
100% bis 100€ Bonus
Bedingung: 15x Bonus- und Einzahlungsbetrag
Einlösen*****
Info: MoPlay Casino Bonus
X
Aktueller Gutschein:
Ihr Code:
Die Anbieterseite hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, können Sie den Gutschein auch durch Klick auf den nachfolgenden Button einlösen:
Direkt zum Anbieter

So den besten Anbieter finden für online Casino mit Handy bezahlen Deutschland

Das beste Casino ist natürlich das Casino, das sicher und seriös ist und auch noch beste Online Casino Spiele anbietet. Natürlich kann sich nun jeder Spieler selbst an die Suche machen und den besten Anbieter suchen, der eine Einzahlung mit Handy ermöglicht. Viel einfacher und schneller geht es allerdings mit unseren unzähligen Ratgebern und Testberichten, in denen wir die Casinos auf Herz und Nieren prüfen und natürlich auch die Zahlungsoptionen schildern. Dies hat für den Spieler den ganz gewaltigen Vorteil, dass wir ausschließlich sichere und seriöse Anbieter vorstellen – die schwarzen Schafe bleiben bei uns außen vor.

Neben dem Spieler Angebot und dem Zahlungsportfolio sind es oftmals die Boni, die einen Spieler dazu verleiten, sich für einen bestimmten Anbieter zu entscheiden. Wir raten allerdings besonders dann, wenn der Bonus eine sehr hohe Höhe hat, sich auch einmal die Bonusbedingungen genau anzuschauen. Nicht selten ist solch ein auf den ersten Blick tolles Angebot mit so hohen Auflagen verbunden, dass es kaum ein Spieler schafft, diese auch zu erfüllen. Werden die Rollover Vorgaben innerhalb der vorgegebenen Zeit nicht umgesetzt, dann werden der Bonus und die mit ihm generierten Gewinne wieder vom Konto gelöscht. Ist

mobiles Casino

Die Vorteile von Anbietern mit mobilen Plattformen liegen aufgrund der Ortsunabhängigkeit auf der Hand

Mögliche Alternativen zur Handyeinzahlung

Spätestens dann, wenn das Spielerkonto im Casino auf null steht, ist die nächste Einzahlung fällig. Natürlich ist es unproblematisch, eine Einzahlung per Handy vorzunehmen, es gibt allerdings noch viele weitere Alternativen. Sehr beliebt ist beispielsweise die Banküberweisung, aber auch die Einzahlung per Kreditkarte ist weit verbreitet. Wer nur kleinere Beträge einzahlen möchte, der kann hierfür eine Prepaidkarte nutzen. Als besonders sicher und schnell gelten hingegen die eWallets wie Skrill und Neteller, aber auch PayPal. Die Banküberweisung hat einige Nachteile, die berücksichtigt werden müssen, wie zum Beispiel die lange Transferdauer. Welche Alternativen zu empfehlen sind, das schildern wir nachfolgend

Alternative 1: Casino mit Skrill 1-Tap einzahlen

Skrill 1-Tap ist das Pendant zur eWallet Einzahlung mit Skrill, nur dass es sich hierbei um die App des Zahlungsdienstleister handelt. Wer daher mit einem Handy oder einem anderen mobilen Gerät den Zahlungsbereich vom Casino aufruft und dort Skrill für eine Einzahlung wählt, der wird automatisch auf die mobile Version weitergeleitet. Hierfür Sind kein anderes Passwort und auch kein anderer Benutzername erforderlich, die bekannten Daten können weiter verwendet werden. Die App passt sich lediglich in ihrer Leistung und der Bildschirm Größe dem mobilen Gerät an, alles andere wird ähnlich abgewickelt.

Alternative 2: Casino mit PayPal einzahlen

PayPal hat sich inzwischen zu dem beliebtesten Zahlungsmittel bei den Casinos entwickelt, denn Einzahlungen gehen besonders schnell und komplikationslos vonstatten. Außerdem ist das Zahlungsmittel dafür bekannt, besonders sicher zu sein. Hinzu kommt, dass so gut wie jeder Deutsche über ein entsprechendes Konto beim Zahlungsdienstleister verfügt. PayPal hat aber noch weitere Vorteile, so wird zum Beispiel das Konto der Kreditkarte oder das Girokonto, das beim Zahlungsmittel als Referenzkonto hinterlegt ist, erst einige Tage später mit den Betrag belastet, der beim Casino eingezahlt wird. Somit tritt PayPal in Vorkasse, denn der Spieler kann sofort über den transferierten Betrag beim Casino verfügen.

Alternative 3: Casino mit Kreditkarte einzahlen

Eine weitere beliebte Alternative ist die Einzahlung mit einer Kreditkarte. Meistens werden die beiden Karten Visa und Mastercard anerkannt, einige Casinos erkennen noch andere Kreditkarten an, wie zum Beispiel Diners Club oder American Express. Der Vorteil ist, dass die Zahlung schnell auf dem Casino Konto gutgeschrieben wird und die Kreditkarte einen kostenlosen Kredit von bis zu sechs Wochen einräumt. Nachteilig ist, dass viele Casinos für die Nutzung einer Kreditkarte Gebühren berechnen, der Regel 2,5 % des eingezahlten Betrages betragen.

Redaktionsempfehlung Wunderino

Fazit: Einzahlungen beim Casino sind auf verschiedenen Wegen möglich

In den letzten Jahren ist die Auswahlmöglichkeit der Einzahlungsmethoden beim online Casino gestiegen und es gibt immer mehr Zahlungsmittel, die auch online genutzt werden können. Während es die Casinos wieder aufgegeben haben, eine Lastschrift anzubieten, ist es heute selbstverständlich, die Einzahlung mit einem eWallet oder einer Kreditkarte vorzunehmen. Aber auch die Einzahlung mit dem Handy ist inzwischen Gang und Gäbe. Die meisten Anbieter ermöglichen es mittlerweile, einfach von unterwegs mit einem Smartphone oder Tablet PC ihr Konto zu befüllen. Dabei müssen natürlich einige Sicherheitsaspekte beachtet werden, doch wer dies berücksichtigt, der kann problemlos eine mobile Einzahlung tätigen.

Jetzt zum Casino und deinen Bonus einlösen