Bei Betsson VIP Punkte sammeln und Gewinne erhöhen. So geht es!

Das Betsson Casino hat ein VIP-Programm, das sich für Stammkunden mit hohen Umsätzen besonders lohnt. Der Kunde muss allerdings nicht mühsam von Level zu Level aufsteigen. Im Betsson Casino kann ein Kunde schon nach kurzer Zeit den höchsten VIP-Level erreichen. Alles hängt davon ab, wie viele Statuspunkte der VIP sammelt. Im folgenden Ratgeber erfährt der Leser alles über das VIP-Programm und die Statuspunkte.

  • Jeder Kunde sammelt automatisch Statuspunkte (VIP-Punkte)
  • Einmal pro Monat wird der VIP-Level neu bestimmt
  • VIP-Punkte bestimmten VIP-Level
  • Betsson-Punkte können in Echtgeld umgetauscht werden
  • Die VIP-Level: Bronze, Silber, Gold

Jetzt zum Casino und deinen Bonus einlösen

Wie funktioniert der VIP-Club im Betsson Casino?

Jeder Kunde, der um Echtgeld spielt, sammelt automatisch VIP-Punkte. Zu Beginn jedes Monats wird abgerechnet und der VIP-Level für den kommenden Monat anhand der gesammelten Punkte im Vormonat berechnet. Deswegen kann auch ein Neukunde sehr schnell den höchsten VIP-Level (Gold) erreichen. Ebenso kann ein Kunde aber auch vom Gold-Level sehr schnell zurück in den Anfänger-Level Bronze zurück fallen. Das System ist fair und transparent, denn aktive Spieler werden anhand klarer Kriterien belohnt. Der wichtigste Vorteil des VIP-Systems im Betsson Casino ist die Cashback-Funktion, denn Betsson-Punkte können gegen Echtgeld eingetauscht werden. Wie gut der Umrechnungskurs ist, hängt maßgeblich vom VIP-Level ab.

Die verschiedenen VIP-Level und die Auswirkung auf die VIP-Punkte

Zu Beginn hat jeder Kunde den Bronze-Status. Kunden mit Bronze-Status können 100 Betsson-Punkt gegen 1 Euro eintauschen. Wenn der Kunde mindestens 15 VIP-Punkte pro Monat sammelt, wird er zum Silber-VIP und bekommt für 100 Betsson-Punkte ebenfalls 1 Euro. Ab 50 VIP-Punkten pro Monat wird der Kunde zum Gold-VIP und bekommt für 100 Betsson-Punkte exakt 4 Euro. Die VIP- und Betsson-Punkte sind 6 Monate gültig und müssen in dieser Frist eingelöst werden. Ab 100 Betsson-Punkten ist ein Umtausch in Echtgeld möglich. Damit die Punkte nicht verfallen, ist es ratsam, den Umtausch regelmäßig zu machen. Einen anderen Nutzen haben die Betsson-Punkte nicht. Der Kunde kann den Umtausch selbst unter „Mein Konto“ vornehmen. Zudem kann der Kunde an dieser Stelle auch seinen aktuellen VIP-Level jederzeit überprüfen.

Jetzt zum Casino und deinen Bonus einlösen

Wie kann ich am effektivsten VIP-Punkte im Betsson Casino sammeln?

Grundsätzlich bekommt der Kunde 3 VIP-Punkte für 100 Euro Einsatz. Allerdings werden nicht alle Spieleinsätze zu 100 Prozent gewertet. Blackjack, Pontoon, Videopoker und Jacks or Better werden nur mit 5 Prozent verbucht. Roulette, Punto Banco, Baccarat und Oasis Poker fließen mit 10 Prozent ein. Die Einsätze bei Texas Hold’em werden mit 20 Prozent etwas besser bewertet. Bei Carribean Stud sind es schon vergleichsweise beeindruckende 50 Prozent. Alle Einsätze bei anderen Spiele, allen Spielautomaten und Lotto-Spielen werden allerdings komplett gewertet. Deswegen ist es z.B. keine schlechte Idee, in erster Linie Spielautomaten zu spielen. Das ist insbesondere dann eine gute Strategie, wenn ein paar Tage vor Monatsende noch nur noch wenige Punkte bis zum nächsten VIP-Level fehlen.

Gibt es weitere Vergünstigungen für VIPs im Betsson Casino?

Silber- und Gold-VIPs werden gelegentlich zu besonderen Events eingeladen. Zudem gibt es regelmäßig spezielle Bonusangebote für diesen exklusiven Kundenkreis. Sobald ein Kunde um Echtgeld spielt, ist er zwar Mitglied im VIP-Club, aber der Bronze-Level bietet dem Kunden nur wenige Vergünstigungen. Der Silber-Level ist schon deutlich interessanter, aber die besten Angebote gibt es für Kunden, die den Gold-Level erreichen. Selbst wenn dies nur für einen Monat gelingt, kann der Kunde erheblich profitieren, denn er bekommt exklusive Bonusangebote. Letztlich ist es einfacher, im Gold-Level zu bleiben als den Gold-Level zu erreichen, denn durch den höheren Cashback hat der Kunde mehr Spielkapital und durch die zusätzlichen Bonusangebote steigen die Chancen auf kapitalsteigernde Bonusgewinne. Letztlich ist der finanzielle Vorteil wichtiger als die gelegentlichen Einladungen zu VIP-Events.

Fazit

Für Stammkunden sind die VIP-Punkte im Betsson Casino besonders attraktiv, denn mit dem steigenden VIP-Level werden auch die Privilegien im Betsson-Casino erhöht. Besonders stark profitieren Kunden, die mindestens 50 VIP-Punkte pro Monat sammeln und den Gold-Level erreichen. Allerdings muss der Kunde dauerhaft hohe Umsätze machen, um einen hohen VIP-Level zu behalten. Jeder VIP sammelt neben den VIP-Punkten auch Betsson-Punkte, die in Geld umgetauscht werden können. Damit werden Kunden belohnt, die hohe Umsätze im Betsson Casino generieren. Zusätzlich gibt es für sämtliche Kunden, die mit Echtgeld spielen, noch eine ganze Reihe von weiteren Vorteilen, z.B. exklusive Bonusangebote und Einladungen zu besonderen Veranstaltungen. Es lohnt sich, im Betsson Casino nicht nur den 150 Euro Ersteinzahlerbonus mitzunehmen, sondern auch dauerhaft zu spielen. Da der VIP-Status monatlich neu bewertet wird, kann der Kunde zu einem beliebigen Zeitpunkt rasch zum Silber- oder Gold-VIP werden. Bronze-VIP wird jeder Kunde beim ersten Echtgeld-Spiel.

Jetzt zum Casino und deinen Bonus einlösen

Spintastic Bonus Angebot