OnlineCasinoBetrug.net/Betfair Poker Betrug oder seriös? Unsere Erfahrungen: 82/100 Punkten

Betfair Poker Betrug oder seriös?
Unsere Erfahrungen: 82/100 Punkten

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 23.10.2018
Betfair Poker
Die wichtigsten Punkte:
  • Attraktiver Bonus für Neukunden
  • Guter Kundenservice
  • Attraktive Vergünstigungen für Neu- und Bestandskunden
  • Sicherheit und Seriosität überzeugen
82/100
Code anzeigen & einlösen
Zum Poker-Room
X Betfair Poker
Aktueller Gutschein:
200% Einzahlungsbonus bis zu 1500€
Ihr Code:
Die Anbieterseite hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, können Sie den Gutschein auch durch Klick auf den nachfolgenden Button einlösen:
Direkt zum Poker-Room

Schon seit einigen Jahren ist Betfair Poker auf dem Markt und da ist es nicht verwunderlich, dass der Anbieter auf einen großen Kundenstamm blickt. Das liegt vor allen Dingen an der Tatsache, dass Betfair nicht nur im Bereich Poker ein tolles Angebot vorweisen kann. Auch im Casino Test schneidet Betfair relativ gut ab. Und gerade wenn es um Sportwetten geht, hat sich der Anbieter zwischenzeitlich einen Namen gemacht. Ist Betfair Poker seriös? Genau mit dieser Frage beschäftigen wir uns in diesem Testbericht ausführlich. Und schon vorab lässt sich festhalten, dass unsere Erfahrungen mit Betfair Poker so ausfallen, dass Betfair Poker Betrug nicht festzustellen ist. Als einen Online Poker Anbieter stellen wir Betfair Poker ausführlich vor.

Software, Bonus und Spielauswahl – Betfair Poker sammelt Pluspunkte. Diese Vorzüge sprechen eindeutig für den Anbieter. Doch Betfair Poker schafft es, sich mit noch vielen anderen Vorteilen in den Vordergrund zu stellen. Denn auch im Hinblick auf die Poker App und die Vergünstigungen fällt auf, dass der Anbieter enorm spielerfreundlich auftritt.

Stärken & Schwächen:
Unsere Betfair Poker Erfahrungen

Stärken und Schwächen
  • Mehr als 10 Jahre Erfahrung
  • Moderne Poker App
  • Teil des iPoker-Netzwerkes
  • Stabile Playtech Software
  • PayPal als Zahlungsmethode vorhanden
  • Mangelnde Transparenz

1. Angebot an Casinospielen: Tolle Software und viel Auswahl


9/10

Betfair Poker ist dem iPoker-Netzwerk angeschlossen und arbeitet mit der beliebten Software aus dem Hause Playtech zusammen. Das vermittelt neuen Kunden bereits ein gutes Gefühl – aus guten Gründen. Der Download der Software ist mit keinerlei Risiken verbunden und lässt sich schnell erledigen. Danach ist dann ein Zugriff auf das Pokerangebot gewährleistet. Die Software läuft unseren Erfahrungen nach sehr stabil und verlässlich. Betfair Poker orientiert sich bei der allgemeinen Spielauswahl vor allen Dingen an den Klassikern, was durchaus positiv ist. Es gibt aber auch ein paar Exoten, die für Abwechslung sorgen sollen. Sowohl Speed Poker, Omaha und Omaha High/Low, Texas Hold’em, 5 Card Stud, 7 Card Stud und 7 Card Stud High/Low oder auch SNGs, Cash Games und Multi Table Turniere sind verfügbar. Und darüber hinaus gibt es auch noch viele verschiedene Untervarianten, die das Angebot komplett machen.

  • Stabile Software sorgt für tolles Spielvergnügen.
  • Dank Anschluss an iPoker-Netzwerk kann die Spielerauswahl begeistern.
Betfair Poker seriös oder Betrug? Alle Anzeichen sprechen für einen seriösen Anbieter

Betfair Poker ist ein seriöser und beliebter Anbieter für Pokerfans

 

2. Sicherheit & Lizenzierung: Sichere Voraussetzungen


8/10

Betfair Poker verfügt über eine Lizenz aus Malta und schafft es somit, mit guten Sicherheitsbedingungen zu überzeugen. Das sollte auch skeptischen Spielern ein gutes Gefühl vermitteln. Weiterhin kooperiert Betfair Poker mit GamCare und sorgt für sicheres Spielen in allen Lebenslagen. Es lässt sich feststellen, dass es im Grunde keine Lücken gibt, wenn es um den Schutz geht. Somit lässt sich auch sagen, dass Betfair Poker absolut seriös arbeitet. Was aber ebenfalls nicht von der Hand zu weisen ist, ist ein Mangel an Transparenz. Wer sich nämlich über das Thema Datenschutz oder Sicherheit informieren möchte, der muss leider relativ lange nach den Informationen suchen. Eigentlich wäre es sinnvoller, derart wichtige Details transparenter darzustellen – schließlich muss sich Betfair Poker nicht verstecken. Daran sollte auf jeden Fall gearbeitet werden.

  • Sicherheitsvoraussetzungen können voll und ganz überzeugen.
  • Die Lizenz von Betfair Poker stammt aus Malta.

 

3. Bonus & Bedingungen: Top Betfair Poker Bewertung


9/10

Bei Betfair Poker dürfen sich neue Spieler über einen 200 Prozent Einzahlungsbonus freuen. Betfair Poker möchte seine neuen Kunden verwöhnen und aus diesem Grunde ist der Betfair Poker Bonus auch entsprechend lukrativ gestaltet. Und das ist auf den ersten Blick ersichtlich. Denn jeder Spieler kann sich einen Bonus von 1.500 Euro sichern. Das ist eine Bonussumme, die es wahrlich in sich hat. Um den Betfair Poker Bonus Code freizuspielen, müssen Statuspunkte gesammelt werden. Für insgesamt 1.250 Punkte gibt es dann einen Anteil von 10 Euro der Bonussumme ausgezahlt. Das zeigt deutlich, dass man sich etwas ins Zeug legen muss, um die Umsatzbedingungen wirklich zu erfüllen. Grundsätzlich sind die Bonusbedingungen etwas anspruchsvoller, das könnte vor allen Dingen Anfänger vor eine Hürde stellen. Mit ein wenig Geschick lässt sich der Bonus aber durchaus freispielen. Wer sich nicht ganz so hohe Voraussetzungen zutraut, der zahlt einfach weniger ein. Auch dann rechnet sich der Bonus noch.

  • Der Betfair Poker Bonus punktet mit einer tollen Bonussumme.
  • Die Bonusbedingungen sind etwas anspruchsvoller.
Betfair Poker Betrug oder seriös? Der Bonus für Neukunden spricht für Seriosität

Bis zu 1.500 Euro mit dem Betfair Poker Einzahlungsbonus abstauben

 

4. Ein- und Auszahlung: Es mangelt an Transparenz


9/10

Unsere Betfair Poker Erfahrung im Bereich Ein- und Auszahlung ist nicht durchweg positiv. Macht man sich auf die Suche nach den Transfermethoden, dann dauert das ein wenig. Das Zahlungsmenü ist nämlich etwas versteckter angebracht. Die meisten Anbieter zeigen schon auf der Startseite, welche Zahlungsmethoden verfügbar sind. Bei Betfair Poker trifft das leider nicht zu. Und das, obwohl sich der Anbieter keineswegs verstecken muss. Denn bei Betfair Poker werden ohne Ausnahme alle gängigen und sicheren Transfermethoden angeboten. Dazu gehört auch PayPal, was ein echter Pluspunkt ist. Denn leider verzichten viele Anbieter darauf, PayPal in das Repertoire der Zahlungsdienstleister aufzunehmen. Tendenziell sind sowohl Ein- als auch Auszahlungen gebührenfrei möglich. Die Transaktionsdauer kann ebenfalls überzeugen. Während Einzahlungen unmittelbar nach der Transaktion gutgeschrieben werden, muss auch auf eine Auszahlung nicht lange gewartet werden.

  • Das Angebot an Zahlungsdienstleistern ist umfangreich gestaltet.
  • Ein- und Auszahlungen können größtenteils gebührenfrei vorgenommen werden.

 

5. Kundenservice: Unsere Betfair Erfahrung ist durchschnittlich


7/10

Im Test von Betfair Poker haben wir uns auch den Kundenservice ganz genau angeschaut. Und da fällt auf, dass es wohl einmal eine Hotline gegeben hat, an die sich Kunden wenden konnten. Das ist aber mittlerweile nicht mehr so. Anscheinend gibt es keine Option, die Mitarbeiter via Telefon zu erreichen. Wer also ein Problem hat, dem bleibt nur, sich via E-Mail an den Kundensupport zu wenden. Denn auch einen Live-Chat sucht man an dieser Stelle vergebens. In unserem Test fällt dann aber positiv auf, dass die Antworten relativ zügig eintreffen und auch kompetent ausfallen. Das sorgt zumindest für ein gutes Gefühl. Abgesehen davon sollte Betfair Poker auf jeden Fall an seinem Kundenservice arbeiten und mehrere Kommunikationsmöglichkeiten anbieten. Zumindest eine gebührenfreie Hotline sollte heutzutage vorhanden sein. Besser wäre natürlich ein Live-Chat.

  • Es gibt nur einen E-Mail-Support als Kontaktmöglichkeit.
  • Die Mitarbeiter reagieren zeitnah via E-Mail.
der Betfair Poker Hilfebereich im Detail

Der Betfair Poker Hilfebereich fällt eher überschaubar aus und es mangelt an Kontaktmöglichkeiten

 

6. Design & Performance: Eher durchschnittlich


7/10

Zweifelsohne gibt es viele Spieler, die sich über das weniger moderne Design auslassen. Unsere Erfahrung mit Betfair Poker bestätigt das natürlich. Das Design wirkt auf den ersten Blick etwas veraltet und es bedarf auch ein wenig Zeit, bis man sich auf der Seite orientieren kann. Das ist aber sicherlich kein Grund, den Anbieter als unseriös zu bezeichnen. Die Ladezeiten sind vollkommen in Ordnung. An dieser Stelle muss aber das teilweise chaotische System erwähnt werden. Viele Informationen sind nur dann ersichtlich, wenn man wirklich angestrengt danach sucht. Das ist überflüssig und kostet Zeit. Im Hinblick auf Design und Aufbau der Webseite sehen wir Potenzial für Verbesserungen. Es wäre schön, wenn hier ein besserer Überblick geschaffen werden würde.

  • Sowohl bei Design als auch den Ladezeiten zeigt Betfair Poker leichte Schwächen.
  • Die Orientierung auf der Seite gelingt dafür problemlos.

 

7. Niveau & Anzahl der Spieler: Verlässliche Spielerzahlen


8/10

Wenn ein Poker Anbieter dem iPoker-Netzwerk beitritt, dann hat das durchaus seine Vorteile. Vor allen Dingen sorgt es dafür, dass die Spielerzahlen absolut verlässlich ausfallen. Gerade die Stabilität der Spieler ist bei Betfair Poker überzeugend. Außerhalb der Top-Zeiten bewegen sich die Zahlen bei rund 5.000. Selten sind weniger Spieler online, was absolut positiv ist. Zu den Spitzenzeiten sieht es dann schon wieder anders aus. Denn dann ist im Grunde jeder einzelne Tisch bei Betfair Poker besetzt und das sorgt dafür, dass definitiv jeder Spieler auf seine Kosten kommt. Das Niveau ist dann eher durchwachsen. Zumindest zeigt unsere Betfair Poker Erfahrung, dass man Abstriche hinnehmen muss. Das liegt an der Tatsache, dass es bei Betfair einen gut besuchten Sportwetten-Sektor gibt und auch ein umfangreiches Casino. Das sorgt für steigende Mitgliederzahlen, aber sonderlich gut sind viele der Spieler eher nicht. Es kann also unter Umständen dauern, einen angemessenen Gegner zu finden, der sich auf dem eigenen Niveau befindet.

  • Das Spieleraufkommen ist zu Top-Zeiten sehr ansprechend.
  • Auch zu weniger guten Zeiten sind rund 5.000 Spieler an den Tischen.

 

8. Zusatzangebote: Überzeugen auf ganzer Linie


9/10

Natürlich ist Betfair Poker nicht nur für Pokerfans eine beliebte Anlaufstelle. Gerade im Bereich Sportwetten hat es Betfair schon vor vielen Jahren geschafft, sich einen Namen zu machen. Der Sportwettensektor zeigt sich besonders abwechslungsreich und auch im Hinblick auf die Quoten kann der Anbieter punkten. Für noch mehr Abwechslung sorgt dann das Betfair Casino. Dort gibt es alle gängigen Casinospiele, die für Spaß und Spannung stehen. Bei den Zusatzangeboten ist Betfair auf jeden Fall bemüht, dass alle Kunden auf ihre Kosten kommen und genau die Abwechslung erleben, nach der sie sich sehnen. Damit schneidet der Anbieter in unserem Test an dieser Stelle überaus positiv ab, denn wirkliche Schwachstellen sind nicht zu erkennen.

  • Casino, Sportwetten und Poker sorgen für Abwechslung.
  • Die Quoten können bei Betfair besonders überzeugen.

 

9. Treueprogramm und VIP-Club: Für Neu- und Bestandskunden vorhanden


7/10

Für Neukunden gibt es einen attraktiven Bonus, der direkt nach der Anmeldung in Anspruch genommen werden kann. Doch auch Bestandskunden werden mit Angeboten und Prämien verwöhnt. Es gibt einen Betfair Poker VIP-Club, der dafür sorgen soll, dass auch Bestandskunden auf ihre Kosten kommen. Die Vergünstigungen im Club sind im Grunde sehr attraktiv gehalten. Allerdings wird schnell klar, dass dieses Angebot eher für wirklich erfahrene Spieler gedacht ist, die mit einer Strategie unterwegs sind. Um die einzelnen Ebenen des VIP Clubs zu erreichen, muss nämlich einiges getan werden. Gerade Anfänger stoßen hier mit Sicherheit schnell an ihre Grenzen. Wer sich grundsätzlich einen Überblick über die vorhandenen Bonusangebote und Vergünstigungen machen möchte, der kann sich im Reiter „Aktionen“ informieren. Dort sind sämtliche Angebote übersichtlich aufgelistet vorzufinden und man kann sich einen guten Überblick verschaffen.

  • Im Poker Bonus Vergleich überzeugt Betfair Poker mit einem Neukundenbonus.
  • Für Bestandskunden gibt es diverse Vergünstigungen.
Der VIP Players Club ist das Bonusprogramm für Neu- und Bestandskunden

Im Betfair Poker Players Club wird jeder Spieler automatisch Mitglied und kann sich nach oben arbeiten

 

10. Mobile App: Garantiert Spielspaß auch ohne Rechner


9/10

Natürlich gibt es bei Betfair Poker eine App. Die Betfair Poker App ist sehr übersichtlich aufgebaut und punktet mit einem hohen Maß an Benutzerfreundlichkeit. Im Test lässt sich feststellen, dass alle Features auch von unterwegs aus genutzt werden können und man somit keine Abstriche hinnehmen muss. Die Umsetzung ist Betfair Poker auf jeden Fall gelungen. Wer von unterwegs aus die Pokertische unsicher machen möchte, der kann das ganz bequem tun.

  • Die Betfair Poker App punktet auf ganzer Linie.
  • Benutzerfreundlichkeit steht im Fokus.

 

Fazit: Guter Poker Anbieter mit kleinen Schwächen


82/100

In unserem Testbericht schneidet Betfair Poker in vielen Bereichen gut ab, doch es gibt auch Schwächen, die erwähnt werden müssen. Unter dem Strich ist Betfair Poker ein Anbieter, der für eine Anmeldung empfehlenswert ist: das Angebot stimmt, die Seriosität ist ebenfalls gewährleistet und Spieler können hier jede Menge Spaß haben. Ein großer Nachteil ist sicherlich die mangelnde Transparenz. Viele Informationen muss man sich mühsam zusammensuchen – das ist schade und vollkommen überflüssig. Immerhin muss sich Betfair Poker nicht vor der Konkurrenz verstecken. Ansonsten ist auch beim Kundenservice noch Verbesserungspotenzial vorhanden. Wer Kontakt mit dem Team aufnehmen möchte, der kann das ausschließlich via E-Mail – das ist schade. Abgesehen davon hält sich Betfair Poker aus guten Gründen seit Jahren stabil auf dem Markt.

Zum Online Poker Anbieter Vergleich

Jetzt zum Anbieter und Poker spielen
Autor: Thomas Schneider
bewertet am:
bewertet wurde: Betfair Poker
Autor Bewertung: